Datum/Zeit
Date(s) - 29/10/2020
18:00 - 20:00

Kategorien


Unsere Küchenkräuter und Gewürze haben größtenteils eine jahrtausendelange Tradition als Heilkräuter.

Bild von Angelo Rosa auf Pixabay

Sie dienten in früheren Jahrtausenden nicht nur dazu den Gaumen zu kitzeln und Wohlgefühle beim Essen auszulösen, sie waren auch wichtig, um vor der Erfindung des Kühlschranks Bakterien und Fäulnisstoffe im Essen zu verhindern oder abzutöten.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass Zimt, Kurkuma, Thymian und Co. erstaunliche Heilkräfte in sich bergen, stark keimhemmend sind und ein hohes antioxidatives Potential entfalten – ja sogar verjüngende Eigenschaften in sich bergen.
Erleben Sie mehr aus den Erfahrungen von Christine Kantor.

Vortrag Donnerstag, 29. Oktober 2020
Ort: Hotel Isartor, Baaderstr. 2, 80469 München (alle S-Bahnen Isartor)
Beginn: 18:30 Uhr ohne Anmeldung Einlass 18 Uhr
Eintritt € 9,– für Vitalia Mitglieder, € 12,– für Interessierte
Thema:
Gewürzregal als Hausapotheke
Referentin:: Christine Kantor, Heilpraktikerin

Gewürzregal als Hausapotheke