Hallo liebe Mitglieder, Leser und Besucher.

Heute möchten wir mit Erlaubnis natürlich, voller Stolz zwei Mitglieder präsentieren, die uns gegenüber ihre Wertschätzung an den Gründer und den Verein ausdrücken. Hierfür möchten wir ganz herzlich Danke sagen.

Von Friederike Leike

Sehr geehrte Frau Zimmer,
liebes Team vom Verein Vitalia Freude natürlichen Lebens e.V.

Vor ein paar Tagen entdeckte ich in meinen Unterlagen einen Brief, den Sepp Ott mir vor 15 Jahren geschrieben hatte. Damals begann ich an seinen wunderbaren Führungen teilzunehmen. Sein enormes Wissen, an dem er mit unermüdlichem Engagement jeden Interessierten großherzig teilhaben ließ, hat mich tief berührt. Die Begegnung mit Sepp Ott, durch den ich die Wildpflanzen kennen und schätzen lernte, hat mein Leben nachhaltig inspiriert und bereichert!

Als mir nun sein Brief zufällig wieder in die Hände fiel kam mir spontan eine Idee, wie ich Sepp Ott meinen Dank für mein persönliches „15-jähriges“ Jubiläum aussprechen könnte. Leider lebt er ja inzwischen nicht mehr und so geht mein Dank an sein „Kind“ – den Vitalia-Verein, welcher sich mit ebenso großem Engagement für die Verbreitung von ganzheitlichem Wissen einsetzt.

Von Friederike Leike per E-Mail am 22. März 2018

Und…

…Agnes Rühlmann,

ein Mitglied der ersten Stunde, schreibt von Anbeginn an jedem Vortrag mit. Vor ein paar Tagen hat sie ihre Notizen betrachtet und fand tatsächlich noch ihre ersten Aufzeichnungen.

Der Vortrag vom 29.05.1990 damals noch ein Dienstag, von der Referentin A. Wagner mit dem Thema: Natürlich besser sehen!

Vielen Dank Agnes das wir die Bilder zeigen dürfen und von ganzen Herzen für deine Treue…

 

Wertschätzung langjähriger Mitglieder